Graz Mitte | Stadtentwicklung Jakomini

Weiterentwicklung der Conrad-von-Hötzendorf Straße: „Graz Mitte“ – ein nachhaltiges Projekt mit großen Grünflächen!
Mit diesem Projekt der VENTA Group geht die Stadtentwicklung an der Conrad-von- Hötzendorf Straße nach jahrelanger Abstimmung mit der Stadt Graz in die nächste Runde. Das Projekt „Graz Mitte“ ermöglicht durch Flächenentsiegelung der Grundstücke auch die Entstehung von großen Grünflächen mitten im Bezirk Jakomini.

Das neue Projekt wird direkt an der Haupteinfahrtsstraße nach Graz in unmittelbarer Nähe zur Altstadt neue Impulse setzen. Die Zieseritsch Architektur ZT GmbH aus Graz konnte mit architektonischer und gleichzeitig funktioneller Qualität überzeugen und wurde zum Sieger des Architekturwettbewerbs für ihre Planung des südlichen Teils der insgesamt 31.100 m2 großen Grundstücke entlang der Conrad-von-Hötzendorf Straße gekürt. Auf dem 14.000 m2 großen südlichen Teil wird die VENTA Group somit mehrere Baukörper realisieren, die flexible Nutzungen ermöglichen. Bereits schon jetzt konnten die ersten gewerblichen Mieter fixiert werden.

 

v.l.n.r.: Dipl.-Ing. Wilfried Krammer, MSc | Dipl.-Ing. Bernhard Inninger | Architekt DI Helmut Zieseritsch | Dipl.-Ing. Mag. Bertram Werle | Architekt DI Klaus Wittek | DI Ronald Reiter | Mag. Siegbert Schützenhöfer | DI Maximilian Haas| Ing. Mag. Markus Gössl (Foto: VENTA Group)

 

Siegbert Schützenhöfer, Geschäftsführer der VENTA Real Estate Group, ist vom Projekt „Graz Mitte“ überzeugt: „Wir werden ein einzigartiges und innovatives Projekt entwickeln und den Ansprüchen all unserer künftigen Mieter im Bereich Gewerbe, als auch im Bereich Wohnen mehr als gerecht werden und sind uns sicher, dass ein zukunftsfähiges Projekt heute auch hohen sozialen und ökologischen Maßstäben gerecht werden muss und genau das werden wir auch erreichen.“

Der Leiter der Stadtbaudirektion Bertram Werle unterstreicht die Bedeutung des Projekts: „Dieses Ergebnis des Architekturwettbewerbes markiert einen wesentlichen weiteren Baustein innerhalb der Stadteinfahrt im Südosten von Graz. Die Straßenrandbebauung mit begleitender Baumreihe sowie Geh- und Radwegen schafft eine gelungene Fassung der Conrad-von-Hötzendorfstraße mit Grün und dem Fokus auf klimafreundliche Mobilität. Durch das aktive Wettbewerbswesen wird somit einmal mehr die Baukultur in der Stadt der kurzen Wege gelebt. Die gemischten Nutzungen, einschließlich der Grünflächen und der öffentlichen Parkanlage und der Durchwegungen, tragen zur qualitätsvollen Stadtentwicklung bei und bieten den Menschen in ihrem unmittelbaren Umfeld vielfältigen Nutzen.“

Stadtplanungsamtsleiter Bernhard Inninger zum Projekt: „Der Stadtteil zwischen Messe und Stadion ist eines der bedeutendsten Entwicklungsgebiete der nächsten Jahre. Aus vielen Bürger:innenkontakten sowie aus übergeordneten Planungen hat die Stadt Graz Vorgaben abgeleitet, die das Entstehen eines attraktiven Lebens- und Wirtschaftsraumes gewährleisten. Und die südliche Conrad-von-Hötzendorf Straße erhält einen angemessenen und zeitgemäßen Querschnitt mit Allee und Radwegen. Danke an alle, die das zweistufige Wettbewerbsverfahren so engagiert und professionell durchgeführt haben, insbesondere auch den teilnehmenden Architekturbüros!“

 

Erfolgreiche Flächenentsiegelung – Grünflächen im Fokus

Durch die optimale Anbindung an den öffentlichen Verkehr, ausgedehnte Grünbereiche sowie innovative Architektur und Gebäudetechnik wird ein nachhaltiges und gleichzeitig zukunftsfähiges Projekt entstehen. Im Zuge der Projektrealisierung wird sich die aktuell nur bereichsweise genutzte und weitgehend versiegelte Fläche (Parkplätze, Brachflächen) in ein von grünraumbegleiteten Geh- und Radwegen durchzogenes, modernes Stadtquartier verwandeln, dessen Highlight zahlreiche Grünflächen bilden.

 

 

Internationale Unternehmen haben den Standort Graz längst für sich entdeckt.
Werden Sie ein Teil davon!

Jetzt durchblättern!

Wohnbau, Gewerbe, Zinshäuser, Referenzen und vieles mehr!

Mit der VENTA Real Estate Group haben Sie einen kompetenten und ambitionierten Partner im Bereich Immobilien und Gewerbe an Ihrer Seite. Wir lassen Wohnen, Leben und Arbeiten zu einer ästhetischen Einheit verschmelzen. Durch eine gelungene Mischung aus Tradition und modernen Einflüssen entwickeln wir Wohnungen, Büros und Gewerbeflächen, die nachhaltig, ertragreich und vor allem lebenswert sind.

06Sep 2023

Spatenstich | Projekt „IMPULS“

Spatenstich | 06. September 2023 Wir bauen auch in wirtschaftlich fordernden Zeiten für Sie! Baustart erfolgt! Gestern Mittag wurde der Spatenstic...

Mehr erfahren
02Aug 2023

Fertigstellung & Übergabe | Projekt „GRUNDWERT“

Nach der offiziellen Fertigstellung unseres Projektes „GRUNDWERT“ am Steinkläublweg in Hart bei Graz, erfolgte Ende Juli die feierliche Übergabe ...

Mehr erfahren
30Jun 2023

VENTA Sommerfest 2023

Freitagnachmittag fand unser diesjähriges Sommerfest statt. Kühle Getränke, grandioses Essen und jede Menge Spaß mit unserem Team machten diesen...

Mehr erfahren
02Jun 2023

Gleichenfeier | Projekt „Dieselweg/Virchowgasse“

Gleichenfeier | 01. Juni 2023 Mit großen Schritten geht es bei unserem Projekt Dieselweg/Virchowgasse voran, wo gestern Nachmittag die Gleichenfei...

Mehr erfahren
08Mai 2023

Spatenstich | Projekt „Mur Resort“

Spatenstich | 08. Mai 2023 Mit dem traditionellen Spatenstich erfolgte heute Mittag der offizielle Baustart zum Gemeinschaftsprojekt „Mur Resort...

Mehr erfahren
08Mrz 2023

Spatenstich | Projekt „DREIZEHN“

Wir bauen auch in Krisenzeiten mit Fixpreisgarantie!   Baustart erfolgt: Heute erfolgte der feierliche Spatenstich zu unserem Projekt „DREIZEHN“, ...

Mehr erfahren

Teilen Sie diese Seite mit einem Bekannten